KinderBildungsZentrum

KBZ

Rückblick Schuljahr 2014/2015

2014:

Das Thema Datensicherheit im Netz schien für Eltern und päd. Fachkräfte eine große Bedeutung zu haben. Die beiden Elternvertreter und Fachleute auf dem Gebiet haben zunächst die Eltern zu einem Infoabend und anschließend die päd. Fachkräfte des KBZ zu einer Fortbildungsveranstaltung zu diesem Thema eingeladen.

Beteiligung an der Ausstellung „Lieblingsplätze in Büttgen“. Kinder haben den Ortsteil mit einer Kamera erkundet   und Fotos gemacht. Aufgabe: Alles was rund ist, und Sterne fotografieren.

Möglichkeiten der Kommunikation innerhalb des KBZ sammeln und umsetzen. Die Kinder mailen, telefonieren, schreiben sich. Darüber sollte ein Austausch entstehen, was die einzelnen Einrichtungen machen, es werden Festtagsgrüße übermittelt oder gemeinsame Aktionen und Termine abgestimmt- alles unter Einbeziehung bzw. Durchführung der Kinder.

Die Koopgruppe übernimmt mit Kindern die Plakatgestaltung für das Sportolino Fest- hier entstand seitens der Medienkinder aus der kath. Kita ein tolles am Computer erstelltes Plakat- super gemacht! 

Zum Sportolino bildeten Kinder aus allen Einrichtungen eine Pressegruppe, sie standen der Presse am Tag der Veranstaltung „Rede und Antwort“ und interviewten Kinder und Eltern auf dem Fest.

In den einzelnen Einrichtungen wurden Angebote zur Förderung der Medienkompetenz gemacht (AG, Vorschulprojekt,…) Kinder arbeiteten mit dem Computer, malten oder bearbeiteten Fotos.

2015:

Im Jahr 2015 entstand die Idee zu einer Projektwoche „Medien“ für das KBZ. Alle Einrichtungen nahmen teil und entwickelten unterschiedliche Angebote.