KinderBildungsZentrum

KBZ

Natur, Technik und Wissenschaft

In einer zunehmend von Technik und Wissenschaft geprägten Umweltsituation soll den Kindern Zugang zu den Naturwissenschaften eröffnet werden.

Ziel

Sie sollen zu selbstständigem Forschen angeregt und für Experimente begeistert werden. Natur und Technik werfen bei den Kindern viele Fragen auf: "Wieso pfeift der Wind?- Wie kommt der Schaum in die Badewanne?" Nach Aristoteles ist damit der erste Schritt getan. Zitat: "Staunen ist der Beginn aller Naturwissenschaften." Ziel der KOOP-Gruppe ist es, mit den Kindern den nächsten Schritt zu wagen: Sie sollen durch genaues Beobachten und Forschen Antworten auf ihre Fragen finden und unterschiedliche Natur- und Sinneserfahrungen sammeln können.

 

Die KOOP-Gruppe NTW trifft sich sechsmal im Jahr. Drei Termine sind Teamtreffen an denen die jeweils nächste Kinderaktion geplant wird. An den Aktionstreffen nehmen jeweils 4 Kinder aus jeder Institution teil. Die Kinder wechseln, damit möglichst viele bei uns mitmachen können.